Schöne Lesemaschinen
Künstlerbücher von Rainer G. Mordmüller
in der Villa Ichon Bremen
Rainer B. Schossig
(PDF download)

Aufnahme des Künstlerbuches

PARIS
IMPRESSIONS
EN BLANC ET NOIR
Rainer G. Mordmüller, Gerd Winner, Manfred Zimmermann

in die
Bibliothèque nationale de France
Paris


Editionen
1966 GLIEDERPUPPEN IN 24 SZENEN 24 Radierungen, 10 Exemplare
1971 Andreas Gryphius, SONNETTE 10 Radierungen, 25 Exemplare
1973 SECHS SITUATIONEN 7 Serigraphien, 99 Exemplare
1975 Paris 10 Radierungen, 12 Exemplare
1981-83 R.M. Rilke, GESICHTER 7 Radierungen, 12 Exemplare
1980-83 RADIERUNGEN I - Kalte Techniken 9 Radierungen, 12 Exemplare
1972-86 BLASONS DU CORPS FEMININ 12 Radierungen, 12 Exemplare
1989-93 Hans Otte, DAS BUCH DER KLÄNGE 12 Radierunen,
12 Serigraphien, 15 Exemplare
1996 DAS VENEZIANISCHE MAHL 5 Radierungen, 15 Exemplare
1999 Claudio Ambrosini LE CAHIER PERDU DE CASANOVA
8 Radierungen, 8 Serigraphien, 25 Exemplare
2003 Sept couleurs du noir Radierungen von Destinier, Brunéel,
Laurent-Sain, Maldague, Mordmüller, Vecchiet Radierungen, Louveciennes/Venedig, 40 Exemplare
2006 Venedig Venezia Venise Venice
Mordmüller, Winner, Zimmermann
15 Serigrafien und Digital Art Prints, 5 Seiten Noten von Claudio Ambrosini,
4 Seiten Text (französisch, iatalienisch, deutsch, englisch) von Roger Grenier,
Gestaltung Claude Wunschik
Bremen, Hannover, Liebenburg, Paris, Venedig 2006
50 Exemplare
2009 PARIS IMPRESSIONS EN BLANC ET NOIR
Mordmüller, Winner, Zimmermann
Das Portfolio enthält von jedem Künstler 15 Werke.
Mit einem Text von Roger Grenier, Paris
Typografie von Claude Wunschik, Bremen
Wolfenbüttel 2009